Würth und NASCAR

Würth ist in den USA seit 2012 als Sponsor des Teams Penske Racing in den beiden renommierten NASCAR Serien Nationwide und Sprint Cup aktiv – und das mit Erfolg. Brad Keselowski sicherte sich einmal den Gesamtsieg und gewann mehrere Einzelrennen.

Mit dem Engagement wird ein wichtiges Signal in den USA gesetzt: Würth soll auch dort eine führende Marke in der Montagetechnik werden.

MEHR ERFAHREN